24.11.17 // 2. Herren

Tus 09 Möllbergen2 vs. TuS Lahde/Quetzen 2

Pflichtsieg gegen Tabellenelften


In diesem Spiel ging es gegen den TuS Lahde/Quetzen 2. Die Vorzeichen standen gut. Nach unserem Derbysieg gegen Meißen waren wir vor diesem Spiel sehr motiviert.

Wir starteten allerdings alles andere als gut in die Partie. Die stabil stehende Abwehr des Gegners bereitete uns die ersten 20 Minuten Schwierigkeiten. Deswegen konnten wir in dieser Zeit auch nur einen 2-Tore Vorsprung erreichen (20. Min.: 10:8).
Dann konnten wir uns jedoch besser auf die defensic stehen Abwehrformation einstellen und zogen bis auf 6 Tore zur Halbzeit davon (30. Min.: 16:10).
Diesen Vorsprung konnten wir in der zweiten Halbzeit weiter ausbauen und so stand es in der 47. Min bereits 23:15. Einen großen Beitrag hierzu leisteten Robin Rose der ein starker Rückhalt im Tor war und Hauke Riechmann der mit 10 Treffen unser bester Schütze war.
In der Schlussphase ließen wir nichts mehr anbrennen und so stand es am Ende 27:19.

Für Möllbergen 2 spielten: Riechmann (10/1), Oevermann (3), Möller(2), Luchtmeier (3), Herzog(1), Franke(2), Scheddien (1), Pedersen, Westermann (2), Krah, Kohlmeier (3)

Quelle:
TuS 09 Möllbergen e. V.
Geschäftsstelle
Möllberger Heide 11
32457 Porta Westfalica
Telefon +49 5706 95900
Telefax +49 5706 95962